Wenn Sie von einer vorübergehenden Betriebsschließung betroffen sind oder aufgrund der Corona- Krise erhebliche Umsatzeinbußen haben, besteht die Möglichkeit, Kurzarbeit anzuzeigen. (Kann nicht beantragt werden für Auszubildende, Minijobber und Gesellschaftergeschäftsführer).

Dazu müssen Sie zwingend eine schriftliche Vereinbarung mit ihren Mitarbeitern treffen. Ggf. gibt es hierzu bereits eine Regelung im Arbeitsvertrag oder Tarifvertrag.

Die Corona-Krise stellt uns alle auch finanziell vor enorme Herausforderungen.
Die Bundesregierung hat eine halbe Milliarde Euro über die KfW–Bank (Kreditanstalt für Wiederaufbau bereitgestellt.)

Hierbei handelt es sich NICHT um Direkthilfen für bedrohte Firmen, sondern um Liquiditätsdarlehen wegen wegbrechender oder gar völlig ausbleibender Umsätze.

(in Auszügen ohne Gewähr auf Vollständigkeit Stand 19.03.2020)

1. Beantragung von Kurzarbeitergeld

Bei allen Fragen zu Kurzarbeitergeld wenden Sie sich an unsere Lohnsachbearbeiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einfügen FAQ zu KUG, Merkblatt, Muster Ankündigung

Neue Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubau § 7b EStG



In Kürze:

Bei Anschaffung oder Herstellung neuer Wohnungen können im Jahr der Anschaffung und in den folgenden drei Jahren neben der regulären linearen Abschreibung Sonderabschreibungen bis zu jährlich 5 % der Bemessungsgrundlage in Anspruch genommen werden.

von Dipl.-Finw. Christian Herold, Herten/Westf.

Das neue Baukindergeld kann seit dem 18.9.18 beantragt werden, und zwar nicht beim Finanzamt, sondern bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Förderbar ist der erstmalige Neubau oder Erwerb von Wohneigentum in Deutschland. Begünstigt sind Familien und Alleinstehende mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren und einem Haushaltseinkommen von höchstens 90.000 EUR. Der Fiskus beteiligt sich mit einem Zuschuss von jährlich 1.200 EUR je Kind - und das 10 Jahre lang. Erfahren Sie nachfolgend worauf man achten muss, um in den Genuss der Förderung zu gelangen.